Hans Jürgen Marowsky Mitglied im Zweckverband "Naturnahes Köllertal"

Infos aus dem Gemeinderat

In der letzten Gemeinderatssitzung war ein Tagesordnungspunkt die Benennung der vier Vertreter der Gemeinde für den Beirat des Zweckverbands „Naturnahes Köllertal“. Hierzu hatten sich beworben: (Alban Alt (Naturschutzbeauftragter Walpershofen), Sacha Cavelius (Ortsrat Riegelsberg), Andreas Haberer (Geschäftsführer der (AH Gartenlandschaftsbau– und Fortbildungsges. mbH) sowie Peter Thomas (BUND Köllertal).

Die Bewerber wurden vom Gemeinderat einstimmig für fünf Jahre in den Verbandsbeirat gewählt.

Wieder einmal führte die mangelnde Sachkenntnis eines Vertreters der Linken Fraktion zu Gelächter in der Gemeinderatssitzung. Er monierte, es sei kein Vertreter der Grünen im Gremium. In der Verbandsversammlung sind neben den Bürgermeistern aus Püttlingen, Heusweiler und Riegelsberg noch drei weitere Personen aus den Fraktionen vertreten. Für Riegelsberg sind das: Katja Simon (SPD), Werner Hund (CDU) sowie Hans Jürgen Marowsky (Grüne).

Der ehrenamtliche Fachbeirat soll, unabhängig von einer Parteizugehörigkeit, Interessengruppenvertreter der Bereiche Naturschutz, Landnutzung, Erholung/Naturleben sowie Wirtschaft und Wissenschaft sein .Es werden noch vier Stellvertreter für den Beirat gesucht. Interessierte können sich bei der Gemeindeverwaltung Riegelsberg melden.

Verwandte Artikel