Neubaugebiet „Auf der Hahn“

Im Dezember 2019 haben die Riegelsberger Grünen, der Billigung des Bauentwurfs zugestimmt, um der RAG die Möglichkeit zu geben, ihre Baupläne zu konkretisieren um uns so einen Überblick über ihr Vorhaben zu verschaffen.

In einer gut besuchten Bürgerversammlung in der Riegelsberghalle, hat die RAG Montan Immobilien nun ihre Pläne zum Neubaugebiet „Auf der Hahn“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Auf einer Fläche von 4,5 Hektar sollen ca. 60 Häuser entstehen.

Die Riegelsberger Grünen beraten sich mit Fachleuten zu den Plänen der RAG. Unsere Gemeinde hat ein bestehendes Klimaschutzkonzept, das bisher nicht berücksichtigt wurde. Erst wenn alle Aspekte, die für oder gegen eine Bebauung sprechen, betrachtet wurden, werden sich die Riegelsberger Grünen entscheiden.

Die Riegelsberger Bürger haben die Möglichkeit sich über das geplante Projekt zu informieren und eventuell Einwände zu erheben. Sollten Einwände bestehen, gehen sie wie folgt vor: Geben Sie am PC: www. Riegelsberg.eu ein, dann auf den Reiter: Bauen & Umwelt-Bebauungsplan „Auf dem Hahn.“

Bis 20 Juli 2020 ist die Seite aktiv.

Verwandte Artikel