Stephan Lehberger und Dominik Götzinger für den Riegelsberger Gemeinderat nominiert

In einer gut besuchten Mitgliederversammlung stellten die Riegelsberger Grünen ihre Liste für den Gemeinderat auf. Das bewährte Team mit Fraktionssprecher Stephan Lehberger und Dominik Götzinger soll verstärkt werden mit Hans-Jürgen Marowsky (Platz 3) und dem Ortsvorsitzenden Ralf Waschburger (Platz 4). Einig waren sich die Mitglieder, dass man auch im nächsten Gemeinderat eine sachbezogene Arbeit im Gemeinderat machen will und mit keiner der anderen Fraktionen eine Koalition eingehen wird.

Stephan Lehberger stellte auf der Mitgliederversammlung die Schwerpunkte der vergangen Jahre vor. Hier sei besonders der Neubau des Kinder- und Familienzentrums Ronnertswies zu erwähnen. Mit dieser neuen Kindertageseinrichtung habe unser Ort ein Zeichen gesetzt: Für unsere jungen Familien brauchen wir genügend und nach neuesten Gesichtspunkten geschaffene Betreuungsplätze. In den letzten Jahren wurden auch mit Unterstützung der Gemeinde die anderen Kindergärten saniert und teilweise erweitert. Der Kindergarten St. Elisabeth wurde grundlegend saniert und zeigt sich jetzt auf einem „Neubauniveau“.

Die Sanierung des Freibades wurde ebenfalls von unserer Fraktion im Gemeinderat unterstützt, ebenso der Bebauungsplan für den Bau eines Seniorenheimes auf dem Gelände der früheren Kirche St. Elisabeth.

In den nächsten Jahren wird die Neugestaltung des Marktplatzes einen wichtigen Raum einnehmen. Hier ist es gelungen, von früheren „Traumvorstellungen“ verschiedener Parteien auf den Boden der finanziellen Möglichkeiten unserer Gemeinde zurückzukommen. Was jetzt an Plänen vorliegt, ist eine maßvolle und damit auch finanzierbare Neugestaltung des Platzes. Er wird das Ortszentrum stärken, indem er zum Verweilen einladen wird, wobei trotzdem ausreichend Parkplätze verbleiben. Wir gehen davon aus, dass auch die Geschäfte in der näheren Umgebung von der Umgestaltung des Marktplatzes profitieren werden. Bei allen Beratungen wurde auch intensiv daran gearbeitet, dass die Zugänge zum Platz und der Platz selbst weitgehend barrierefrei zu Begehen sind.

Auf den weiteren Plätzen für den Gemeinderat kandidieren Britta Zürich, Kevin Baum, Dieter Hack, Dagmar Waschburger, Heinz Bayer und Ulrike Bungardt. Da die Grünen in Riegelsberg einen Ortsrat auch aus Kostengründen für verzichtbar halten, stellen sie keine Liste für den Ortsrat auf.

Verwandte Artikel